Sorry, your browser does not support inline SVG.

Hier finden Sie aktuelle Informationen zu den Talsperren-Abgaben

Immer aktuell auch auf Twitter: @HydrometrieWVER

14. April 2020
Am Mittwoch den 15.04.2020 um 12:00 Uhr wird die Talsperrenabgabe auf 5,0 m³/s ab Staubecken Obermaubach verringert.
Die Abgabe wird weiterhin jeweils zur Hälfte aus der Urfttalsperre und der Rurtalsperre entnommen.

08. April 2020
Am Donnerstag den 09.04.2020 um 08:00 Uhr wird die Talsperrenabgabe auf 5 m³/s ab Staubecken Heimbach verringert.
Die Abgabe wird weiterhin jeweils zur Hälfte aus der Urfttalsperre und der Rurtalsperre entnommen.

06. April 2020
Am Dienstag den 07.04.2020 um 08:00 Uhr wird die Talsperrenabgabe auf 7,5 m³/s ab Staubecken Heimbach verringert.
Die Abgabe wird weiterhin jeweils zur Hälfte aus der Urfttalsperre und der Rurtalsperre entnommen.

20. März 20120
Am Montag den 23.03.2020 um 08:00 Uhr wird die Talsperrenabgabe auf 11 m³/s ab Staubecken Heimbach verringert.
Die Abgabe wird weiterhin jeweils zur Hälfte aus der Urfttalsperre und der Rurtalsperre entnommen.

17. März 2020
Am Mittwoch den 18.03.2020 um 08:00 Uhr wird die Talsperrenabgabe auf 25 m³/s ab Staubecken Heimbach verringert.
Am Donnerstag den 19.03.2020 um 08:00 Uhr wird die Talsperrenabgabe auf 17 m³/s ab Staubecken Heimbach verringert.
Die Abgabe wird ab dem 18.03.2020 zu jeweils der Hälfte aus der Urfttalsperre und der Rurtalsperre entnommen.
Bitte beachten Sie, dass der Abfluss unterhalb Staubecken Obermaubach weiterhin 30 m³/s überschreiten wird.

27. Februar 2020
Am Donnerstag den 27.02.2020 um 10:00 Uhr wird die Talsperrenabgabe auf 40 m³/s ab Staubecken Heimbach erhöht.
Die Abgabe wird zu 40 % aus der Urfttalsperre und zu 60 % aus der Rurtalsperre abgegeben.
Bitte beachten Sie, dass der Abfluss unterhalb Staubecken Obermaubach weiterhin 30 m³/s überschreiten wird.

24. Februar 2020
Am Dienstag den 25.02.2020 um 08:00 Uhr wird die Talsperrenabgabe auf 25 m³/s ab Stb. Heimbach erhöht.
Die Abgabe wird zu jeweils rd. 50 % aus der Urft- und der Rurtalsperre abgegeben.
Bitte beachten Sie, dass der Abfluss unterhalb Stb. Obermaubach 30 m³/s überschreiten wird.